Sichere Isoliertechnik zum Schutz vor Wärme, Kälte, Schall und Brand

Wärme-, Kälte- und Schall- und Brandschutzisolierungen werden dort eingesetzt, wo Energieverluste vermieden werden oder Mensch und Material geschützt werden sollen. Unsere Spezialisten sorgen dafür, dass wir außerdem die wirtschaftlichen Vorteile im Auge behalten. Sie erhalten die optimale Komplettlösung mit allen Vorteilen einer individuellen Fertigung.

Schutz gegen Hitze

Anforderungen, die wir in unseren Dämmsystemen umsetzen:

    • Einsatz bis 1.200 Grad
    • Nicht entflammbar
    • Nicht tropfend und schmelzend
    • Hohe Reiß- und Abriebfestigkeit
    • Angenehme Arbeitsbedingungen

In unserer Entwicklung eines passenden Dämmsystems beziehen wir alle wärmeführenden Bauteile einer Anlage mit ein. Dazu zählen Heizungs- und Warmwasser-Rohrleitungen, Flansche, Ventile, Behälter und Armaturen.

Dämmung kältetechnischer Systeme

Anforderungen, die wir in unseren Dämmsystemen umsetzen:

    • Einsatz bis -50 Grad Celsius
    • Vermeidung von Tauwasser
    • Sperrwirkung gegen Diffusion

In der technischen Dämmung von Kühl- oder Gefrierräumen, Flüssiggastransporten, Lagertankkühlungen, Kühl- und Klimaanlagen liegt unser Fokus auf der Senkung der Betriebs- und Energiekosten, der Vermeidung von Störungen und dem Schutz vor Beschädigungen, etwa durch die Bildung unerwünschter Kondensate.

Technischer Schallschutz

Anforderungen, die wir in unseren Dämmsystemen umsetzen:

    • für alle Frequenzbereiche
    • nicht brennbar
    • Hohe Schallabsorption
    • Brandabschottung
    • Hohe Rohdichte

Aufgabe des technischen Schallschutzes ist der Schutz vor Lärm verursacht durch den umgebungsbedingten Arbeitsplatz (Industrieanlagen, Maschinen u.ä.). Wir fertigen individuelle Dämmkissen und -matratzen für Maschinen, Aggregate und Rohrleitungen und beraten Sie gern bereits bei der Planung von Firmengebäuden und Produktionsstätten. 

Einsatz im Brandschutz

Anforderungen, die wir in unseren Dämmsystemen umsetzen:

    • nicht brennbar Euroklasse A1
    • Schmelzpunkt
    • nicht tropfend
    • für Brandschutzkonstruktionen gem. DIN 4102

Für den Einsatz im Brandschutz, insbesondere in Gebäuden mit erhöhten Brandschutzanforderungen wie Krankenhäuser, Pflegeheime und Industriebetriebe, sind unsere Dämmsysteme sehr gut geeignet.